Über mich 

Lena Schönbach


Ich bin 1990 geboren und in Murnau  aufgewachsen, so dass ich das Glück hatte, in einer wunderschönen Umgebung groß zu werden. Meine enge Verbindung zur Natur war für mich schon immer eine große Kraftquelle. Sie hat mir auch in bewegten Zeiten geholfen, in meine Mitte zu finden und immer wieder zu spüren, dass ich gehalten und getragen bin.
Diese Momente tiefen Vertrauens in die Welt gemeinsam mit dem Gefühl innerer Fülle erlebe ich auch besonders deutlich in Frauenkreisen. Die Kreise sind für mich ein lebendiger, bestärkender und sehr wertvoller fester Bestandteil meines Lebens geworden.  Manchmal webe ich Elemente aus dem Kundalini Yoga (meine fabelhafte Yogalehrerin & Doula Ausbilderin Erika Schießl kann ich euch wärmstens  empfehlen- ihre Stimme hat mich innerlich stets durch die Wehen bei meinen Geburten getragen- ihr findet sie hier) und der Gestalttherapie mit in den Kreis hinein. Prägend ist für mich natürlich auch unser buntes, reiches und herausforderndes Familienleben - auf meinem eigenen Weg balancieren und auch unsere Paarbeziehung und das Mamasein immer wieder neu gestalten. Ich freue mich sehr, dass unser Frauenkreis zu Beginn im Geburtshaus München gestartet hat, wo auch mein älterer Sohn in wunderbar geborgener Atmosphäre zur Welt kam. Mittlerweile treffen wir uns auch manchmal im Tipi, draußen in der Natur oder drinnen, irgendwo zwischen München und Landsberg- hier wohne ich inzwischen mit meiner Familie, unserer Hündin Lupitza und den Hühnern Emma, Schoko, Fredi, Rosi und Emelie.


Mein Weg & einige meiner eigenen "Wegbereicherinnen" 

  • Sonderpädagogik Studium für Kinder mit Entwicklungsschwierigkeiten im sozialen und emotionalen Bereich an der LMU München
  • ab 2015 Arbeit als Sozialpädagogin in Wohngruppen für geflüchtete junge Frauen und für junge Frauen mit psychischen Erkrankungen im Marie-Luise-Schattenmann-Haus in München 
  • 2019 Heilpraktikerin für Psychotherapie 
  • seit 2016 in Ausbildung zur Gestalttherapeutin beim integrativen Gestaltinstitut Würzburg
  • 2018 Geburt von meinem Sohn Phillip im Geburtshaus München 
  • Ich liebe Frauenkreise und gehe so gerne auch immer wieder als Teilnehmerin zu anderen Kreisen:
    selbst kennengelernt hab ich Frauenkreise bei einem Rainbow Gathering,
    später bei Ura - die mein Herz immer wieder zutiefst berührt hat in ihren kraftvollen, magischen & heilsamen Kreisen. Sie hat mich auch im Wochenbett mit einem wohltuend weiblichen Frauenkraft-besuch verwöhnt und mich bei meiner Hausgeburt ganz zart und wirkungsvoll unterstützt, so dass es plötzlich ganz leicht werden konnte, außerdem liebe ich die sinnlichen Tempelabenden von der wahrhaft bezaubernden Yashodara und auch die Awakening Women online Saddhanas bereichern mich immer und immer wieder.
  •  2021 Hausgeburt von meinem Sohn Benjamin 
  • Ausbildung zur Doula bei den wunderwundervollen Geburtsgefährtinnen :) (hier gehts zu den Geburtsgefährtinnen)